Über uns

Ziel
Die IG Kommunikationsagenturen Graubünden verleiht der Kommunikationsbranche in Graubünden ein Gesicht. Ziel ist, die vorhandenen Kompetenzen im Kanton sichtbar zu machen, den Austausch zwischen Dienstleister, Politik und Wirtschaft zu fördern und die Vernetzung unter den Agenturen zu stärken.

Mitglied werden
Agenturen und Dienstleister im Bereich Marketing/Kommunikation mit Hauptsitz in Graubünden können Mitglied werden. Die Aufnahmekriterien sind:

  • Zweidrittel der Stellenprozente sind in Graubünden AHV-pflichtig 
  • Drei Jahre Geschäftssitz in Graubünden 
  • Die Tätigkeit entspricht der Haupttätigkeit 
  • Erreichung eines Qualitätsstandards

Das Aufnahmegremium entscheidet endgültig über die Aufnahmegesuche.

Der Mitgliederbeitrag beträgt aktuell CHF 500.– pro Jahr.

Der Antrag für die Mitgliedschaft kann mit folgendem Formular bei der Geschäftsstelle eingereicht werden.
Beitrittsformular.

Mitgliederversammlung
Die Mitgliederversammlung findet jährlich im ersten Halbjahr statt. Die Mitglieder werden 20 Tage im Voraus schriftlich eingeladen.

Vorstand
Muriel Stillhard, Co-Präsidentin
Thomas Häusermann, Co-Präsident
Nicole Di Vizio, Finanzen/Aktuariat
Kajo Bächle, Beisitzer
Fabio Aresu, Beisitzer